1.Tag: Kaliningrad
Anreise nach Kaliningrad (Königsberg). Am Nachmittag Stadtrundfahrt in die ehemals ostpreussische Hauptstadt Königsberg. Sie besuchen die Kathedrale, das Grabmal des berühmten Philosophen I. Kant und das I. Kant-Museum. Übernachtung in Kaliningrad oder Svetlogorsk.

2.Tag: Kaliningrad – Kurische Nehrung
Fahrt die “Bernsteinliche Ostseeküste“entlang. Besuch der Ferienorte: Svetlogorsk und Svetlogorsk, Yantarny mit der Bernsteingrube und Baltiysk, ehemals Hafen der Sowjetarmee. Fahrt nach Nida, Übernachtung im Hotel.

3.Tag: Kurische Nehrung
Nach dem Frühstück erste Stadtbesichtigung in Nida mit Spaziergang auf der Großen Düne. Schifffahrt auf Kurischen Haff mit Besuch der Vogelwarte auf der Windenburger Ecke, des Fischerdorfes Rusne (Russ). Fahrt nach Silute (Heydekrug) und Besuch im Heimatmuseum Heydekrug. Rückfahrt nach Nida und Übernachtung.

4.Tag: Kurische Nehrung – Klaipeda
Am Morgen ausführliche Stadtbesichtigung in Nida. Sie sehen die Bernsteingalerie, romantische Fischerhäuser und das Thomas-Mann-Haus. Picknick – Mittagessen und Fahrt nach Klaipeda. Halt in Juodkrante (Schwarzort), Besichtigung der “Hexenberg“. Anreise in Klaipeda und Übernachtung.

5.Tag: Klaipeda – Kaunas
Kurze Altstadtrundgang in Klaipeda mit Besichtigung des Simonn-Dach-Brunnens mit der “Ännchen-von-Tharau-Figur. Am Nachmittag Fahrt nach Kaunas, Übernachtung.

6.Tag: Kaunas
Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Kaunas mit Besuch im Pazaislis Kloster und im “Museum den Teufel”. Am Nachmittag Besichtigung des Ethnographischen Freilichtmuseums in Rumsiskes. Übernachtung in Kaunas.

7.Tag: Kaunas – Trakai – Vilnius
Am Morgen Fahrt nach Vilnius. Unterwegs Besuch in der Wasserburg in Trakai. Am Nachmittag  Stadtbesichtigung in Vilnius. Übernachtung.

8.Tag: Rückflug
Nach dem Frühstück ein freier Vormittag, um Vilnius zu genießen. Am Nachmittag Hinfahrt zum Flughafen.